Sie befinden sich hier: : Startseite / Gemeinde und Service / Aktuelle Meldungen / Absage für den Weissacher Weihnachtsmarkt auf Grund der Corona-Pandemie

Absage für den Weissacher Weihnachtsmarkt auf Grund der Corona-Pandemie

Die Durchführung des diesjährigen Weissacher Weihnachtsmarkt, welcher traditionell immer am 3. Adventswochenende stattfindet, war Thema in der letzten Sitzung des Gemeinderats.  Der Gemeinderat beauftragte die Verwaltung kurzfristig mit den Vertretern der Vereine eine Besprechung abzuhalten und bei dieser eine Entscheidung zu treffen. Diese Abstimmung fand am Dienstag statt.

Mehrheitlich war man der Ansicht, dass aufgrund der kaum einzuhaltenden Auflagen der Weihnachtsmarkt in seiner bekannten Form in diesem Jahr leider nicht durchführbar ist. Das Marktgeschehen hätte gänzlich umzäunt werden, Einlasskontrollen durchgeführt werden, Abstände und Hygieneverpflichtungen kontrolliert werden müssen - was kaum leistbar wäre. Bürgermeister Schölzel: „Uns allen fällt die Entscheidung, unseren traditionellen Weihnachtsmarkt abzusagen schwer, zumal unser Markt ein absolutes Highlight in der Adventszeit ist. Unter den gegebenen Umständen ist es aber die richtige Entscheidung.“