Sie befinden sich hier: : Startseite / Gemeinde und Service / Aktuelle Meldungen / Abnahme Straßensanierung Bruch

Abnahme Straßensanierung „In der Au, Im Kugelhof, Buchenweg und In den Keckenwiesen“ in Bruch

Die Firma Zehnder aus Rudersberg begann am 15.06.2020 die Straßen „In der Au, Im Kugelhof, Buchenweg und In den Keckenwiesen“ zu sanieren.

Mitunter wurden Abwasser- und Wasserleitungen erneuert, unterirdische Stromleitungen der Syna und Breitbandkabel verlegt. Am 07.09.2021 fand mit dem Bauamt, der Fa. Zehnder und Ingenieurbüro Haisch die Abnahme der Maßnahme statt.
Die Fertigstellung der Sanierungsmaßnahme war bis März 2021 geplant. Aufgrund Abstimmungsproblemen mit der Telekom für die Breitbandkabel sowie zusätzlich nicht geplante Maßnahmen Im Kugelhof und In den Keckenwiesen dauerten die Arbeiten länger.
Die geplanten Kosten der Straßensanierung belaufen sich auf 844.042,13 €. Die Kosten werden trotz zusätzlichen Arbeiten nach Abschluss der Maßnahme nicht überschritten. Die Gemeinde erhält dafür Fördermittel zu einen Höchstbetrag von 257.240 € aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR).
Wir danken allen Anwohnern für ihr Verständnis.