Sie befinden sich hier: : Startseite / Wohnen und Arbeiten / Wohnbau / Gutachterausschuss

Gutachterausschuss

Gutachterausschuss und Bodenrichtwerte

Gutachterausschuss zur Ermittlung von Grundstückswerten

Gutachterausschüsse gibt es in Baden – Württemberg idR bei jeder Stadt oder Gemeinde. Es sind selbstständige, unabhängige und ehrenamtlich tätige Sachverständigengremien mit jeweils einem Vorsitzenden und weiteren Gutachtern. Die Mitglieder werden von den Städten bzw. Gemeinden auf 4 Jahre bestellt. Sie besitzen nähere Kenntnisse im Bau- und Grundstückswesen und sind in der Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken erfahren. Daneben besteht bei der Gemeinde Weissch i. T. eine Geschäftsstelle, welche beim Bauamt der Gemeinde eingerichtet ist und vor allem die laufenden Verwaltungsaufgaben für den Gutachterausschuss wahrnimmt.

Die derzeitigen Mitglieder in Weissach im Tal

Reinhard Knüdeler, Vorsitzender  (Wirtschaftsprüfer i. R. und Steuerberater)
Stephan Ocker, stellv. Vorsitzender (Architekt)
Matthias Bauer (Architekt)
Klaus Kipf (Ingenieur für Baustatik)
Jochen Schaal (Landwirt)
Jürgen Siegel (Vermessungsingenieur)
Klaus Weller (Architekt)
 
An der  Bodenrichtwertfestlegung ist auch das Finanzamt Backnang beteiligt.

Geschäftsstelle

Markus Stadelmann (Leiter), Elvira Heller, Marianne Korell

Aufgaben

Ausstellung von Gutachten über den Verkehrswert von bebauten und unbebauten Grundstücken im Auftrag von Eigentümern oder diesen gleichstehend Berechtigten sowie Gerichten und Behörden.
 
Ermittlung und Bekanntgabe von Bodenrichtwerten vor allem für Gewerbe- und Wohnbauflächen in der Gemeinde. Sie werden jeweils zum Ende jeden zweiten Kalenderjahres in der Regel  bis zum 30. Juni des Folgejahres festgestellt und veröffentlicht.

Ansprechpersonen

Reinhard Knüdeler
Tel.: 07191/58238
E-Mail: reinhard.knuedeler@t-online.de

Markus Stadelmann
Tel: 3531-17
E-Mail: markus.stadelmann@weissach-im-tal.de