Sie befinden sich hier: : Startseite / Gemeinde / Aktuelles

Interimskindergarten nimmt Kontur an

Bekanntlich benötigt die Gemeinde Weissach im Tal trotz der immensen Investitionen in den Ausbau der Kinderbetreuung in den zurückliegenden Jahren und der derzeit laufenden Projekte, wie etwa die Modernisierung und Erweiterung des Kindergartens Cottenweiler, weitere Kapazitäten für die Kinder- und Kleinkindbetreuung. Von daher hat sich der Gemeinderat dafür ausgesprochen, nach Fertigstellung des neuen Kinderhauses am Sandberg die dort auf dem Parkplatz der katholischen Kirche platzierten Modulbauten weiter zu nutzen, um den dringend benötigten Interimskindergarten unterbringen zu können. Hierin sollen zunächst zwei neue Kindergartengruppen untergebracht werden. Parallel dazu laufen die Planungen für einen weiteren Kinderhausneubau sowie die Klärung eventueller Fördermöglichkeiten. Organisatorisch ist man hinsichtlich des Interimskindergarten, was den Bauantrag, die Betriebserlaubnis, das Inventar und die Ausstattung anlangt gut vorangekommen, auch was die personelle Besetzung anlangt. Die Leitung des Interimskindergartens wird Frau Daniela Mattern, die ausgebildete Erzieherin und Fachwirtin ist und bereits mehrjährige Leitungserfahrung in unterschiedlichen Einrichtungen hat, übernehmen.