Sie befinden sich hier: : Startseite / Gemeinde / Umwelt / Biotoplehrpfad

Umwelt - Biotoplehrpfad

gesponsort von der Allianz Umweltstiftung "Aktion Blauer Adler"

Biotop-Lehrpfad - der Natur in der Gemeinde auf der Spur

An 17 Standorten werden Ihnen die wichtigsten Lebensräume für unsere freilebenden Pflanzen und Tiere vorgestellt.

In unserer Kulturlandschaft haben sich bis heute landschaftsprägende Lebensräume (Biotope) erhalten oder wurden neu geschaffen. Dazu zählen die Bäche mit ihrer Ufervegetation und den Auen, die Streuobstwiesen, Trocken- und Magerwiesen, Hecken und Feldgehölze, Feuchtgebiete, Hohlwege, Einzelbäume und eine Vielzahl weiterer Kleinlebensräume.

Eine herausragende Aufgabe der Umweltschutzarbeit der Gemeinde Weissach im Tal ist die Erhaltung, Pflege und Neuschaffung von Biotopen nach der Grundplanung der Umweltbilanz. Diese hat zum Ziel, die Natur zu stärken, den Wohn- und Erholungswert der Landschaft zu sichern und die Lebensräume zu einem flächendeckenden Netz zu verknüpfen.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise auf dem 17 km langen Biotop-Lehrpfad, der Sie auf guten Wegen abseits von Hauptverkehrsstraßen durch unsere Ortsteile führt.
Eine ausführliche Wegbeschreibung und Detailkarte finden Sie hier:

biotop

Stationen des Biotop-Lehrpfads

Start/Info Rathaus Unterweissach

  1. Biotop "Wanne" Brühlweg, Unterweissach
  2. Feuchtgebiet Kercherweg Verl. Kercherweg, Unterweissach
  3. Bachlandschaft Horbertsbach Allmendweg, Unterweissach
  4. Gehölzbiotop "Hart" Verl. Allmendweg, Unterweissach
  5. Naturnahe Ufergestaltung Weissach, Aichholzhofweg, Unterweissach
  6. Vogelschutzgehölz Bildungszentrum Seegutstraße, Cottenweiler
  7. Seegut, Gemeindeverbindungsstraße Cottenweiler-Oberweissach
  8. Birnbaumreihe, Feldweg südlich Baugebiet "Bergklinge", Oberweissach
  9. Friedhof Oberweissach
  10. Streuobstwiesen "Allmend" zwischen Wattenweiler und Bruch
  11. Grundschule Oberweissach Kammerhofweg, Oberweissach
  12. Natürliche Baum- und Strauchentwicklung Däfernbach unterhalb Grundschule Oberw.
  13. Biotop als Ortsrandgestaltung
    Feldweg südlich Hohnweilerstraße, Oberw.
  14. Hohlweg Hohholzstraße, Oberweissach
  15. Biotop "Bruckenhau", Feldweg Verl. Brüdenwiesen, Unterweissach
  16. Löss-Hohlweg Hohenstaufenstraße, Unterweissach
  17. Heimatmuseum Brüdener Straße, Unterweissach