Sie befinden sich hier: : Startseite / Gemeinde / Umwelt / Aktuelle Tips
 Praktizierter Umweltschutz im Alltag 
  • Die Landwirtschaft in unserer Region bietet eine Palette vielfältiger Produkte, die von Milch, Eiern und Getreide über Fleisch, Wurst bis hin zu Obst, Gemüse, Kar-toffeln und Branntweine reicht. Es sprechen viele gute Gründe dafür, dieses reichhaltige Angebot zu nutzen und direkter vom Erzeuger seinen Einkauf zu tätigen. Zum einen wird die Umwelt erheblich entlastet, was die Transportwege und Verpackungsmüll anbelangt.
  • Wenn man sich vergegenwärtigt, welche langen Transportwege viele Lebensmittel hinter sich haben, bevor sie zum Endverbraucher gelangen, stellen die Lebensmittel aus unserem Ernährungssystem Energiefresser erster Güte dar. Zu den Energiemengen, die die Landwirtschaft durchschnittlich zur Produktion der Nahrungsmittel einsetzt, kommt noch einmal knapp das Dreifache hinzu, bis ein Produkt den privaten Haushalt erreicht. Durch die kurzen Wege bei der Direktvermarktung kann so die Energiebilanz eines Produktes wesentlich verbessert werden.
  • Bei der Direktvermarktung gibt es keinen unnötigen Verpackungsaufwand. Milchflaschen, Kisten, Dosen, usw. können immer wieder mitgebracht und mehrfach verwendet werden; eine aufwendige Verpackung ist aufgrund der kurzen Transportwege zumeist nicht notwendig. Darüber hinaus hat man Gelegenheit zu erfahren, wo und unter welchen Bedingungen die Lebensmittel, die man täglich isst und trinkt, tatsächlich entstehen.
  • Durch Ihren Direkteinkauf beim "Bauern um die Ecke" können Sie weiterhin einen Beitrag zur Einkommensstabilisierung in der Landwirtschaft leisten, da die Einnahmen ohne Verarbeiter und Zwischenhändler unmittelbar den Bauern zugute kommen. Eine Unterstützung der bäuerlichen Betriebe ist auch unter dem Gesichtspunkt der Landschaftspflege vonnöten, denn unsere schönen Streuobstwiesen bedürfen einer aufwendigen, zeitintensiven Pflege, die unter den heutigen Rahmenbedingungen in der Landwirtschaft nicht mehr wirtschaftlich ist. Der Kauf von Produkten aus unseren heimischen Streuobstwiesen (Apfelsaft, Obst, Branntweine, usw.) steigert die Wirtschaftlichkeit dieser landschaftsbildprägenden Biotope und stellt damit einen aktiven Beitrag zur Landschaftspflege und -erhaltung dar.
  • Nutzen Sie deshalb das reichhaltige Angebot der Direktvermarktung; Sie werden sicherlich in der Liste einen entsprechenden Direktvermarkter finden.
Erzeuger Produkte Verkaufszeiten
Allmendinger, Bernd
Allmersbacher Str. 90
71573 Allmersbach im Tal
Tel. 07191/53354
Frisch- und Dosenwurst vom Lamm, Lammfleisch, Schaffelle, Fellhand- und -hausschuhe  
Dänzer, Ottmar
Bachstr. 15
71554 Weissach im Tal
Tel. 07191/310800
Verschiedene Gemüse, Obst, Kartoffeln, Eier, Milchprodukte, Getreide, Naturkostprodukte, Säfte, Wein Di. 16.00 - 18.00 Uhr
Fr. 10.00 - 12.00 Uhr und
15.00 - 18.30 Uhr
Sa. 9.00 - 12.00 Uhr
Auf Wunsch Lieferung frei Haus
Heller, Thomas
Heutensbacher Str. 10
71554 Weissach im Tal
Tel. 07191/57148 und 310803
Milch, verschiedene Dosenwurst, Rindfleisch schlachtfrisch auf Vorbestellung 18.00 - 20.00 Uhr
Pretzel, Gerd
Allmendweg 20
71554 Weissach im Tal
Tel. 07191/51231
Milch, Eier, Tafelost (äpfel), verschiedene Schnäpse 18.00 - 20.00 Uhr
Schäffler, Herbert
Hohholzstr. 3
71554 Weissach im Tal
Tel. 07191/57213
Milch, Eier, Kartoffeln, äpfel, Birnen, Kirschen  
Schützle, Karl
Cottenweiler Str. 4
71554 Weissach im Tal
Tel. 07191/53904
Rindfleisch schlachtfrisch ab 10 kg auf Vorbestellung November - März
Schwarz, Herrmann
Rudersberger Str. 20
71573 Allmersbach im Tal
Tel. 07191/58285
Milch, Kartoffeln, äpfel, Birnen, Zwetschgen, verschiedene Dosenwurst, verschiedene Schnäpse, Rinderviertel auf Vorbestellung (Oktober - März)  
Winkle, Helmut
Schorndorfer Str. 31
71573 Allmersbach im Tal
Tel. 07191/300978
Eier, Frisch- und Dosenwurst, Rindfleisch schlachtfrisch ab 5 kg auf Vorbestellung (November - März) Sa. 10.00 - 13.00 Uhr oder nach Vereinbarung

Weitere Informationen:
Gemeindeverwaltung Weissach im Tal
Umweltbeauftragter, Telefon: 07191/3531-32
e-mail: rudolf.scharer@weissach-im-tal.de