Sie befinden sich hier: : Startseite / Gemeinde / Aktuelles

Gemeinderat gibt grünes Licht für das Haus der Gesundheit samt Apotheke und Dorgeriemarkt

Bereits seit einigen Jahren verfolgt die Gemeinde das Ziel, ein Ärztehaus zu verwirklichen. Im Bürgerbeteiligungsprozess, den Zukunftswerkstätten, zur Revitalisierung der Rombold-Brache wurde dieser Wunsch von Seiten der beteiligten Bürgerinnen und Bürgern bekräftigt. In diesem Zusammenhang erwuchs auch der Wunsch, auf der Gewerbebrache einen Drogeriemarkt zu etablieren. Der Gemeinde ist es gelungen, in Zusammenarbeit mit dem Projektentwickler, einen Investor zur Umsetzung dieser Vorhaben zu gewinnen, die Murrtal-Werte GmbH. Die Murrtal-Werte GmbH hat die entsprechenden Flächen auf der Gewerbebrache erworben, in der letzten Gemeinderatssitzung wurde nun über das vorliegende Baugesuch beraten. Die Vorhabenplanung erfolgt über das Architekturbüro Stammler aus Schorndorf. Im künftigen Weissacher Gesundheitszentrum werden verschiedene Gesundheitsberufe Platz finden. Bereits jetzt schon fixiert ist eine allgemeinärztliche und eine zahnärztliche Praxis, weiter Praxen für den Bereich Ergotherapie und Physiotherapie, auch steht schon fest, dass eine Apotheke und ein Drogeriemarkt im Gebäude mit angesiedelt werden. In zahlreichen Gemeinden im ländlichen Raum bereitet es zunehmend Schwierigkeiten, überhaupt noch die hausärztliche Versorgung zu sichern, von daher ist das Haus der Gesundheit ein wichtiger Beitrag, um auch in Zukunft in Sachen Gesundheitswesen gut aufgestellt zu sein.